Journalist

Die Erklärung der Wirklichkeit ist ein vielschichtiger Prozess.

Meine Aufgabe als Journalist ist es, Ihre eigene Wahrnehmung der Welt, Ihre Ansätze zur Erklärung und Ihre Beobachtungen ernst zu nehmen und auf interessante Art und Weise einer größeren Anzahl von Menschen nahe zu bringen.

Dabei gehe ich wertfrei vor – auch bei aussergewöhnlichen Erlebnissen wie Spuk, UFO-Sichtungen, Hellsichtigkeit oder ähnlichem. Denn Wahrheit liegt oft im Auge des Betrachters. Trotzdem prüfe ich als wissenschaftlicher Journalist alle Indizien gewissenhaft, recherchiere Hintergründe und hinterfrage Sachverhalte.

So gelingt mir eine faktentreue Offenheit für Geschichten und Themen aus allen Bereichen der Wissenschaft und von den Grenzen des Wirklichen.

Wenn Ihnen bisher niemand Ihre Erlebnisse geglaubt hat oder Ihr Interessensgebiet zu speziell und außergewöhnlich erscheint, dann kann es gut sein, dass ich Ihnen helfe, das zu ändern!

Eine Einschätzung meines Schreibstils und meiner Art zu denken gelingt vielleicht noch besser mit einem Blick in meinen Blog.

Letzte Blog Einträge

Kölner Nacht der Schande: es ist komplex

Es gibt nicht den einen Grund zu dem was in der "Kölner Nacht der Schande" passiert ist, auch wenn es sich...

weiter lesen ...